Himbeer - Baiser





Zutaten
  • 2 Becher Schlagsahne
  • 2 Pck. Sahnesteif
  • 2 Pck. Vanillezucker
  • 450 g Himbeeren (TK)
  • 1 Pck. Baiser - Häufchen
  • 4 EL Schokoladenraspel







Zubereitung

Da die Himbeeren tiefgekühlt verwendet werden, startet man mit der Vorbereitung man am besten schon vormittags, wenn man das Dessert abends servieren möchte.

Die Sahne mit Sahnesteif und Vanillinzucker steif schlagen. In einer Glasschüssel nebeneinander eine Schicht aus der Hälfte der Baiserhäufchen bilden. Falls das Baiser zu groß ist, einfach etwas zerbröckeln. Eine Schicht geschlagene Sahne darüber verteilen, eine Schicht tiefgekühlte Himbeeren daraufgeben. Dann wieder von vorne anfangen. Mit Raspelschokolade enden. Gut gekühlt servieren.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.