Kokosplätzchen





Zutaten
  • 1 Tüte/n Kekse (runde Eierplätzchen)
  • 150 g Frischkäse
  • 200 ml Sahne
  • 200 g Kokosraspel







Zubereitung

Ein Eierplätzchen wird auf der flachen Seite dünn mit Frischkäse bestrichen, dagegen wird ein zweites Plätzchen angedrückt. Das Ganze wird in flüssiger Sahne gewälzt (einmal reicht aus, sonst werden sie zu matschig) und anschließend in Kokosraspeln gewendet. 

Am Besten schmecken die Plätzchen, wenn sie ein paar Stunden durchgezogen sind, also die Sahne sich schön in den Eierplätzchen verteilt hat.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.