Quarkplinsen





Zutaten
  • 2 Ei(er)
  • 200 g Sahnequark
  • 50 g Mehl (auch Vollkornmehl möglich)
  • 50 g Zucker, evtl. auch brauner Zucker
  • 1 Pck. Vanillinzucker (oder 1 EL Vanillezucker, selbst gemacht)
  •   Öl zum Braten
  •  evtl. Puderzucker zum Bestäuben






Zubereitung

Menge ist als Dessert für 4 Personen gedacht; als Süßspeise bitte Mengen verdoppeln.

Alle Zutaten miteinander glatt rühren und jeweils einen EL von der Masse ins mäßig heiße Öl geben (Vorsicht - verbrennen leicht!). Von beiden Seiten kurz anbraten, herausnehmen und mit Puderzucker bestäubt servieren. 

Dazu schmeckt Rote Grütze (selbstgemacht oder aus dem Glas).
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie h